Verein Alte Feuerwehr Viktoria

Mehr zur aktuellen Trägerschaft findest du auf der Webseite der Genossenschaft Feuerwehr Viktoria.

 

Der Verein Alte Feuerwehr Viktoria (AFV) besteht seit November 2014, die Initiative zu seiner Gründung ging vom DIALOG Nord aus, der Quartierkommission des Nordquartiers. Der Verein ist gemeinnützig organisiert und verfolgt keine kommerziellen Zwecke. Er setzt sich aus Mitgliedern und Gönnermitgliedern zusammen, Mitglieder und Gönnermitglieder können natürliche oder juristische Personen sein.

Der Zweck des Vereins AFV war bis Ende Januar 2019 die Förderung, Organisation und Koordination der quartiernahen Zwischennutzung der ehemaligen Feuerwehrkaserne an der Viktoriastrasse 70 und an der Gotthelfstrasse 29 – 31 in Bern. Per 1. Februar 2019 hat die Genossenschaft Feuerwehr Viktoria den befristeten Mietvertrag mit der Stadt Bern vom Verein AFV übernommen.

Anfang August 2019 hat die equimo AG/Stiftung Edith Maryon das Areal im Baurecht übernommen. Es besteht ein Generalmietvertrag mit der Genossenschaft Feuerwehr Viktoria.